Ist der Broker reguliert?

Binäre Optionen sind ein sehr neues Finanzprodukt und darum ist dieser Bereich der Finanzmärkte auch noch unzureichend reguliert. 97% aller Broker für Binäroptionen weltweit sind nicht reguliert und leider kommt dieser Prozess von behördlicher Seite auch nur sehr schleppend in Gang, weil erst die rechtlichen Rahmeninstrumente geschaffen werden müssen. Dabei wäre dieser Schritt dringend notwendig, denn es ist natürlich wünschenswert, dass die Kundengelder auf getrennten Treuhandkonten verwahrt werden, die Handelsapplikationen sicher und zuverlässig funktionieren, alles fair abläuft und einfach der gesamte Prozess einer externen Kontrolle unterliegt.

Die Regulierung von BDSwiss

euEU Regulierung durch CySEC[/caption]Als in der Europäischen Union ansässiger Broker bietet BDSwiss schon einmal wesentlich mehr Sicherheit als Offshore-Unternehmen, die in der Branche ebenfalls weit verbreitet sind. Der Hauptsitz der Keplero Holding Ltd., das Unternehmen das die Marke BDSwiss betreibt, liegt in Zypern. Das hat sicherlich vor allem steuerliche Gründe, denn Zypern hat für Unternehmen in Europa ein steurliches Umfeld geschaffen, das wesentlich attraktiver ist als in anderen EU-Ländern. Zudem hält BDSwiss unter anderem einen Firmensitz in Deutschland (Mainzer Landstrasse 47, 60329 Frankfurt).

Die „Cyprus Securities and Exchange Commission“ (CySEC) ist die EU-weit erste Behörde, die den Handel mit binären Optionen reglementiert. BDSwiss, einer der führenden Anbieter von binären Optionen, hat sich bereits einem langwierigen Regulierungsprozess unterworfen und mittlerweile eine Lizenz erhalten.

Wir werden sehen, wie sich die Dinge weiter entwickeln und welche Broker letztendlich ebenfalls diese Lizenz erhalten. Anzunehmen ist allerdings, dass einige Broker vom Markt verschwinden werden, weil sie nicht die erforderlichen Sicherheitsbedingungen für eine Lizenz vorlegen können.

BDSwiss ist noch ein sehr junger Broker, aber wir haben in den letzten Monaten die Erfahrung gemacht, dass das aufstrebende Unternehmen eine sehr positve Entwicklung durchläuft und sicherlich mit der Lizenz und Regulierung einer offiziellen Behörde auf dem besten Weg ist, auch in vielen weiteren Ländern als einer der führenden Binäroptionsbroker Fuß zu fassen.