Wie unterscheidet sich der Broker von den Mitbewerbern?

Obwohl BDSwiss noch ein relativ junger Anbieter ist, wird dieser Broker in vielen Testberichten sehr positiv bewertet. Die wichtigsten Gründe dafür sind eine sehr gute und einfach zu bedienende Software, der hervorragende Kundenservice sowie die Höhe der möglichen Renditen. Wer noch kein Kunde ist, sich aber für die Dienstleistungen von BDSwiss interessiert, wird zudem die recht übersichtlich aufgebaute Webseite zu schätzen wissen, auf der man alle nötigen Informationen schnell finden kann. Zu guter Letzt ist auch der Umfang der angebotenen Basiswerte eine Erwähnung wert.

Software

Der wichtigste Punkt für viele Trader ist sicher die Software, mit der der Handel abläuft. Hier muss man weder als Einsteiger noch als erfahrener Profi Kompromisse machen. Der Einstieg glückt innerhalb von wenigen Minuten, dank der umfangreichen Möglichkeiten zur Analyse kann man zudem ganz einfach eine eigene Handelsstrategie entwickeln.

Kundenservice

Ein weiterer Vorteil von BDSwiss ist der Kundenservice, der in vielen Testberichten als sehr gut bewertet wurde. Kunden können per E-Mail, Telefon, Live-Chat oder Skype zu einem Mitarbeiter aufnehmen, der ihnen bei allen Fragen schnell weiterhelfen kann.

Renditen

Hohe Renditen locken ebenfalls viele Trader zu BDSwiss. Für erfolgreiche Trades locken hier Auszahlungsraten über 80 Prozent, während bei verlorenen Trades bis zu zehn Prozent des eingesetzten Betrags ausgezahlt werden. Wie hoch die Rendite genau ist, ist von der jeweiligen Option abhängig, natürlich wird das vor dem Kauf angezeigt.

Basiswerte

Für welche Form von Basiswerten man sich interessiert, spielt hingegen fast keine Rolle – bei BDSwiss ist für jeden Anleger die passende Auswahl dabei. Insgesamt werden 171 verschiedene Basiswerte angeboten und damit deutlich mehr Alternativen als bei den meisten anderen Brokern für binäre Optionen. Diese Werte stammen aus allen Bereichen. Man kann also binäre Optionen auf Aktien, Währungspaare, Rohstoffkurse oder Indizes handeln und sich so auf seine eigenen Stärken konzentrieren.

Firmensitz

Der Hautpfirmensitz der BDSwiss ist, sowie der der meisten anderen Binäroptionsbroker auch, die Insel Zypern. Zudem betreibt das Unternehmen aber auch eine Filiale in Frankfurt, was sicherlich mit dazu beiträgt, das der Anbieter in Deutschland so erfolgreich ist.

Bonus

Abschließend sollte hier auch der BDSwiss Bonus nicht verschwiegen werden. Wie Sie sicherlich wissen, handelt es sich beim Bonus nicht um geschenktes Geld, sondern Sie müssen ein gewisses Handelsvolumen bringen und so den Bonus „freispielen“. Bei der BDSwiss sind diese „Freispielbedingungen“ im Vergleich zu anderen Binäroptionsbrokern sehr niedrig angesetzt.