Kann ich Gold handeln?

Das umfangreiche Angebot an verschiedenen Basiswerten aus den Bereichen Aktien, Währungen, Rohstoffe und Indizes ist eine der großen Stärken von BDSwiss. Einer der möglichen Rohstoffe, der bei diesem Broker als Basiswert für binäre Optionen genutzt werden kann, ist Gold. Dafür gelten die Handelszeiten 4 bis 21 Uhr deutscher Zeit (montags bis freitags).

Für viele Anleger ist der Handel von binären Optionen, die auf Rohstoffen und insbesondere auf Gold basieren, ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl ihres Brokers. Deshalb sollte man durchaus einen Blick auf das Angebot von BDSwiss werfen. Wer sich ganz allgemein für Rohstoffe interessiert, wird hier ganz sicher fündig, schließlich gibt es abgesehen von Gold noch eine ganze Reihe anderer Werte. Dazu zählen die beiden Edelmetalle Gold und Silber, aber auch Rohöl sowie landwirtschaftliche Güter wie Zucker, Kaffee oder Weizen. Während die Kurse von Edelmetallen oft einen ähnlichen Verlauf nehmen, unterscheiden sich die Kursverläufe von Öl oder Agrargütern, somit findet man immer die richtige Anlageform.

Speziell Gold hat im Zuge der weltweiten Wirtschafts- und Finanzkrise in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Während es vor dem Ausbruch der Krise ein wenig vernachlässigt worden war, haben die wirtschaftlichen Entwicklungen dazu geführt, dass viele Anleger das Gold als sicheren Hafen ansehen und einen Teil ihres Portfolios umgeschichtet haben. In diesem Zuge hat der Preis für Gold im Laufe relativ kurzer Zeit stark zugelegt, zudem gibt es relativ hohe Schwankungen.

Diese Entwicklungen sorgen dafür, dass binäre Optionen, die auf Gold als Basiswert beruhen, für Anleger sehr interessant sind. Damit muss man nicht in Gold als physischen Wert investieren, kann aber trotzdem von den kurzfristigen Entwicklungen des Kurses profitieren. Die Möglichkeiten zur Analyse der Kurse von Gold sind bei der BDSwiss natürlich ebenso ausgeprägt wie die Tools für alle anderen möglichen Basiswerte.